Adenstedt

Schwerpunkte in unserer pädagogischen Arbeit:

Unsere Evangelische Kindertagesstätte befindet sich am Dorfrand von Adenstedt umgeben von einem See- und einem Waldgebiet. In schöner Naturlage werden bei uns 36 Kindergartenkinder, aufgeteilt in die Igel- und Trollgruppe, sowie 30 Krippenkinder in der Wichtel- und Eichhörnchengruppe betreut.

In unserer pädagogischen Arbeit spiegeln sich folgende Schwerpunkte wieder:

Bewegung

Der Mensch ist zu allererst ein Bewegungswesen. Deswegen bieten wir Möglichkeiten für freie und gezielte Aktionen in der Spiel- und Turnhalle, sowie vielseitige Bewegungsmöglichkeiten auf dem Außengelände. Ausreichende Bewegung führt dazu das Kinder ein gutes Körperbewusstsein entwickeln und dadurch eine Körpersicherheit entsteht. Dies stärkt das Selbstbewusstsein und die Gesundheit. "Bewegung ist aller Entwicklung, aller Erziehung und aller Bildung Anfang.“ – Mimi Scheiblauer

Integration

Aufnahme von 8 Kindern möglich, 4 pro Kindergartengruppe mit einem besonderen Förderbedarf. Angebot von Logo- und Ergotherapie im Haus. Umfangreiche Erfahrungen über viele Jahre mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen.

Spiel

Im freien Spiel sollen Kinder vor allem anderen sie selbst sein können und ihre Kindheit verwirklichen. Spielen stellt für Kinder eine entscheidende Grundlage ihrer Entwicklung dar, dabei entwickeln sie soziale Fähigkeiten und lernen ihre eigenen Interessen und Bedürfnisse kennen. Im Spiel lösen Kinder Probleme, schaffen sich einen Übungsplatz, machen wichtige Erfahrungen und bereiten sich auf ihr späteres Leben in unserer Gemeinschaft vor. Dafür bieten wir den Kindern ausreichend Platz im Tagesablauf, da uns dieser Punkt sehr wichtig ist.

Natur

Tägliches Erleben und Erfahren der Natur auf unserem großen Außengelände mit unterschiedlichen Bereichen, wie z.B. Bewegungsburg, Wasserlauf, großem Weidenhaus, Hügellandschaft und Kinderwald. Regelmäßige Aktionen im benachbarten Wald.

Wahrnehmung

Wir schaffen den Kindern unterschiedliche Möglichkeiten ihre Wahrnehmung zu schulen und ihre Sinne anzuregen. Unser Ziel ist es, den Kindern eine Umgebung zur Verfügung zu stellen, in der ihr eigenes Tun zugelassen und unterstützt wird.

Religionspädagogik

Tägliches Leben und Erfahren unseres Glaubens durch Rituale, Lieder und Gebete. Einmal im Monat findet eine Andacht mit unserem Pastor Burkhard Kugelann in unserer Kita statt, zu der alle Kitakinder eingeladen sind. Gerne besucht unser Pastor die Kinder auch in den Gruppen.

Öffnungszeiten: 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr

Betreuungsangebot:

  • 36 Kindergartenplätze, davon 8 Integrationsplätze
  • 5 Stundenbetreuung von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
  • 6 Stundenbetreuung von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr
  • 7 Stundenbetreuung von 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr
  • 30 Krippenplätze
  • 6,5 Stundenbetreuung von 8.00 Uhr bis 14.30 Uhr
  • 7 Stundenbetreuung von 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr

Gebühren (Stand Juni 2020):

Kindergarten: Beitragsfrei

Krippe:

  • 6,5 Std. 266,50€
  •  7 Std. 287,00€

Mittagessenspauschale: 50€ im Monat für die Krippenkinder und die 7 Std. Betreuung im Kindergarten.

Anmeldeschluss für das kommende Kitajahr ist immer der 31.01.

Anmeldeformular

Aufnahmekriterien Kindergarten

Aufnahmekriterien Krippe