Mitarbeitervertretung

Unsere Hauptaufgabe ist die Pflege der Dienstgemeinschaft von ca. 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und ca. 50 Anstellungsträgern.

Mitarbeiterrechte und –pflichten werden auf partnerschaftlicher Ebene von vertrauensvoller Zusammenarbeit bis hin zum möglichen Schiedsstellenverfahren behandelt.

Sehr wichtig sind uns die Sprechstunden, die wir in unserem Büro, Am Walzwerk 13, Peine, für Sie anbieten.

Wenn Sie unsere Sprechstunden während der Arbeitszeit besuchen, so hat dieses Versäumnis an ihrem Arbeitsplatz keine Minderung der Bezüge zur Folge.

Wenn Sie das Gespräch mit uns wünschen, so haben Sie auch das Recht, dass die Mitarbeitervertretung Sie an Ihrem Arbeitsplatz aufsucht.

Die Mitarbeitervertretung hat die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Belange der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und ihre Anliegen zu unterstützen und sofern gewünscht,  nimmt sich die Mitarbeitervertretung auch der persönlichen Sorgen und Nöte an. Die Mitarbeitervertretung nimmt Beschwerden, Anfragen und Anregungen entgegen und wirkt auf deren Erledigung hin.

Die Sitzungen der Mitarbeitervertretung finden 14-täglich an jedem 1. und 3. Donnerstag eines Monats ab 9 Uhr in unseren Büroräumen Am Walzwerk 13 in Peine statt.

Unseren Flyer finden Sie hier