Harber

Gottesdienst sonntags 9.15 Uhr

Harber ist eine kleine, lebendige Kirchengemeinde. Die im Stil der Backsteingotik im 19. Jahrhundert erbaute St.-Katharinen-Kirche steht im Zentrum des Dorfes. 

Ein aktiver Kirchenvorstand prägt gemeinsam mit dem Pastor das Gemeindeleben:

Kindergruppen, Harber-Kids, Kinderkirche, Seniorenkreis, Männerforum (gemeinsam mit Mehrum und Hohenhameln), Bibelkreis und Flötenkreis laden zum Mitmachen ein. Treffpunkt ist dafür das alte Pfarrhaus, das als Gemeindehaus genutzt wird.

Die Gemeindeglieder unterstützen sehr aktiv ihre Kirchengemeinde. So beteiligen sie sich zurzeit sehr rege  an der Aktion „Ein neues Dach für unser Pfarrhaus“. Osternachtgottesdienst, Krippenspiel und Weltgebetstag sind nur einige der besonderen Gottesdienste, die regelmäßig von vielen Gemeindeglieder nicht nur mitgefeiert, sondern auch vorbereitet werden.

Die Menschen in Harber legen viel Wert auf eine intakte Dorfgemeinschaft. Die Kirchengemeinde trägt dazu aktiv bei.