Friedenskirche, Peine

Weihnachten 2020

Ab sofort können Sie sich zu den Christvespern in der Friedenskirche anmelden

Nein, Weihnachten fällt nicht aus! Und so planen wir in diesem Jahr trotz aller Einschränkungen dennoch unsere Christvespern und Feiertagsgottesdienste in der Friedenskirche, allerdings unter besonderen Bedingungen.

Am Heiligen Abend bieten wir 6 Termine für kurze Christvespern an: um 14, 15, 16, 17, 18 und 19 Uhr. Sie werden jeweils etwa 20 - 25 Minuten dauern. Die frühen Termine werden schwerpunktmäßig für Familien mit kleineren Kindern konzipiert sein, die späteren ab 16 Uhr dann für Erwachsene bzw. alle anderen.

Nun ist es unbedingt notwendig, dass Sie sich für eine dieser Christvesper anmelden. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Gottesdienste in der Friedenskirche, Gunzelinstraße 29 A

Die Termine unserer Gottesdienste finden Sie hier.

Besucher/innen müssen eine Behelfsmaske tragen und die Abstandsregeln einhalten.

Um darüber hinaus ein gemeinsames Miteinander in unserer Gemeinde zu gestalten, haben wir die Webseite https://frieden-peine.wir-e.de/aktuelles erstellt. Schauen Sie doch mal vorbei!

Veranstaltungen im Gemeindehaus, Eichendorffstraße 6

Montag, 18. Januar 2021, 16 - 17.30 Uhr
Kindergruppe

Montag, 1. und 15. Februar 2021, 16 - 17.30 Uhr
Kindergruppe (ab 5 Jahre)

Montag, 1. und 15. März 2021, 16 - 17.30 Uhr
Kindergruppe (ab 5 Jahre)

Unser Gemeindeleben

Neben unseren Gottesdiensten am Sonntagmorgen um 10 Uhr gibt es in der Friedenskirche unregelmäßig stattdessen einen Nachmittagsgottesdienst, meistens um 17 Uhr. Dann feiern wir etwa Gottesdienste zu besonderen Anlässen oder unsere besondere Gottesdienstform "Frieden um 5".

„Frieden um 5“ zeichnet sich durch eine familiengerechte Gestaltung und moderne Liturgie aus. Ein Team von Haupt- und Ehrenamtlichen kümmert sich um die Vorbereitung und Durchführung dieser Gottesdienste.

Kirchenmusikalisch sind wir mit dem Taizé-Singkreis, dem Posaunenchor und der Jugendband KiBa aktiv. Christliche Meditation findet im Meditationskreis und im meditativen Tanz ihren Platz. Gespräche über Glaubensfragen finden in der Gruppe "Glaube am Montag" ihren Platz.

In der Kinder- und Familienarbeit laden Kinderkirche, Kindergruppe, Eltern-Kind-Gruppen sowie Kinderkleiderbasar und Spielzeugmarkt ein.

Die Seniorinnen und Senioren treffen sich wöchentlich zu Nachmittagsveranstaltungen und halten sich in der Seniorengymnastik fit.

Die Frauen treffen sich im Frieda-Frauentreff zu gemütlichen Abenden. Das Männerforum veranstaltet Gesprächsabende, gesellige Runden und Männerfrühstücke.

Im Besuchsdienst besuchen Ehrenamtliche und Pastoren ältere Gemeindeglieder zum Geburtstag. Jeder Haushalt bekommt den vierteljährlich erscheinenden Gemeindebrief in den Briefkasten.

In Peine wohnende Flüchtlinge unterstützen wir ebenso wie Menschen, die sonst Hilfe brauchen, mit Beratung und Sachspenden. Außerdem ist das Internationale Café (InCa) des Kirchenkreises Peine bei uns zu Hause.

Unsere Fördergemeinschaft unterstützt finanziell Aktionen und Projekte in der Friedenskirchengemeinde wie besondere Baumaßnahmen, die Tätigkeit unserer Diakonin und musikalische Gottesdienste.